Kumpo

KUMPO – Westafrikanische VooDoo-Zeremonie
KumpoDer Kumpo ist eine von drei Figuren aus der Mythologie des Diola-Stammes in der senegalesischen Casamance und in Gambia.

Der Kumpo ist ein Geist und lebt in einem heiligen Wald, wie es ihn auch bei den Germanen und Kelten gab. Seine Identität ist geheim und ihn zu berühren ist ein Sakrileg. Er ist mit Palmblättern gekleidet und tanzt bei einem Gemeindefest stundenlang mit einem Stock und einer Fahne auf seinem Kopf; er spricht eine Geheimsprache und kommuniziert mit der Menge durch einen Dolmetscher.
Der Kumpo bestärkt durch seine Macht die Menschen darin, als gute und soziale Mitglieder der Gemeinschaft zu handeln.